Project Description

BESCHREIBUNG DES PROJEKTS

Die geplante Einrichtung ist eine Erweiterung des Krankenhauses. Der neue Teil der Anlage wird nach der Erweiterung technische Räume enthalten, die für den Betrieb des Krankenhauses notwendig sind; Bettenstation, Krankenhausapotheke, Abteilung für diagnostische Bildgebung, geplanter Aufnahmeraum, Diagnoselabore, zentraler Sterilisationsraum, Operationssaal. Der Vertragsumfang umfasst die Fertigstellung der Entwurfsdokumentation, die Durchführung von Abbrucharbeiten an Bauwerken, die mit dem Neubau kollidieren, sowie den Bau einer Verbindung mit einem Betriebsblock. Die Anlage ist mit Sanitär-, Lüftungs- und Klimaanlagen, Elektro- und Telekommunikationsanlagen sowie einer medizinischen Gasanlage ausgestattet.

DETAILS

Investor:

SP ZOZ MSW in Lublin

Realisierungszeitraum:

08.2014-07.2017

Rauminhalt:

18.802 m3

Oberfläche:

5.750 m2

Generalunternehmer:

Konsorcjum firm ERBUD S.A. Oddział Rzeszów (Lider Konsorcjum) i ERBUD Rzeszów Sp. z o.o.